Allerlei Ausflüge und Aktivitäten finden Sie hier:

Natürlich ist der Kölner Dom das absolute Wahrzeichen der Stadt Köln! Ein Besuch ist eigentlich Pflicht, sei es der Aufstieg auf den Turm, der Gang durch den Dom, oder der Besuch des inkludierten Museums. Ein Besuch lohnt sich immer! Die hier angegebenen Öffnungszeiten dienen dem touristischen Zweck! Der Dom ist...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 408 Ansichten / Featured

Die Damenstiftskirche St. Ursula entstand 1135 dort, wo seit dem 4. Jahrhundert auf einem römischen Gräberfeld christliche Märtyrerinnen verehrt wurden. An die romanische Emporenbasilika wurde 1287 ein langgestreckter gotischer Chor angebaut. Im 17. Jahrhundert richtete man die barocke "Goldene Kammer" ein, in der die Reliquien der ursulanischen Jungfrauen und ihrer...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 552 Ansichten

Auf dem Bild links vom Kölner Dom sehen Sie die katholische Kirche Groß St. Martin. Große romanische Kirche mit berühmtem Turm, errichtet auf den Ruinen eines römischen Tempels.   Öffnungszeiten Di. - Sa. 9:30 - 19:30 Uhr So. 12 - 19:15 Uhr Mo. geschlossen

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 319 Ansichten

An der Stelle, an der gerade außerhalb der Kölner Stadtmauer an der Straße nach Aachen ein altes Apostelkirchlein gestanden hatte, ließ der Kölner Erzbischof Pilgrim nach 1021 eine dreischiffige Basilika und ein daran angrenzendes Chorherrenstift erbauen. Aber erst nach einem Brand 1198 erhielt die Kirche ihre jetzige Gestalt, wie sie...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 302 Ansichten

Der heilige Georg war in Ende des dritten Jahrhunderts unter dem oströmischen Kaiser Diokletian Offizier einer kaiserlichen Legion. Da er beharrlich an der damals noch nicht autorisierten christlichen Religion festhielt, musste er um 303 den Märtyrertod durch Enthauptung sterben. Seit dem 7. Jahrhundert ist seine Verehrung als Heiliger zu verfolgen...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 458 Ansichten

Die ersten verifizierten Erwähnungen von St. Gereon stammen aus dem Jahre 839 nach Christus. Ein Münzfund bei Ausgrabungen im Zuge der Reparaturarbeiten nach dem Zweiten Weltkrieg belegt allerdings, dass zumindest die ovale Grundform schon Mitte des vierten Jahrhunderts gestanden haben muss. Der Fund widerlegt aber auch die Legende, nach der...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 502 Ansichten

St. Kunibert ist die jüngste romanische Kirche in Köln. Vor 1210 wurde auf Betreiben von Theoderich von Wied, Propst des St. Kunibertstifts, mit dem Neubau einer Kirche begonnen. Zum Ausgleich des Geländegefälles zum Rhein hin entstand als Unterbau eine Krypta. 1226 bereits war der Chor fertiggestellt, und ein Jahr vor...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 437 Ansichten

Im ersten Jahrhundert nach Christus erbauten die Römer auf dem wohl einzigen kleinen Hügel im Stadtgebiet Kölns einen Tempel zu Ehren ihrer Hauptgötter Juno, Minerva und Jupiter. Die nur wenige Meter hohe Erhebung an der südöstlichen Seite der Colonia Claudia Ara Agrippinensium liegt wenige Meter südwestlich des heutigen Heumarkts. Im...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 457 Ansichten

St. Maria Lyskirchen ist die kleinste der großen romanischen Kirchen in Köln. Sie ist auch die einzige, deren historische Gewölbefresken aus dem 13. Jahrhundert zum großen Teil erhalten sind. Sie wurden in den Jahren 1879 bis 1881 freigelegt. In den drei Mittelschiffsjochen sind jeweils vier Szenen des Alten und des...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 327 Ansichten

St. Pantaleon gehört zu den ältesten Kirchen Kölns. Ihre wechselvolle Geschichte spiegelt wichtige Phasen deutscher Geschichte wider. Nach neueren Untersuchungen wurde sie zunächst als merowingische Grabkirche aus den Ruinen einer prachtvollen römischen Villa erbaut, in karolingischer Zeit zu Ehren des griechischen Märtyrerarztes Panteleimon deutlich vergrößert, bei den Normannenstürmen 881 wohl...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 474 Ansichten

St. Severin ist die zweithöchste der romanischen Kirchen Kölns. Sie ist dem dritten Bischof von Köln, dem Heiligen Severin geweiht. Die heutige Severinstraße, benannt nach der Kirche St. Severin, war in römischer Zeit die nach Bonn führende südliche Ausfallstraße. Zu beiden Seiten der Straße befanden sich im direkten Umfeld der...

 Wahrzeichen & Gebäude /  Köln / 580 Ansichten

Entdecke Kölns gruseligste Orte, indem du auf deinem Handy Rätsel löst! Bei diesem innovativen Kölner Stadtrundgang haben Sie den Auftrag, einer vermeintlichen Hexe aus vergangenen Zeiten zu helfen, deren Seele in der Stadt gefangen ist. Und auf dem Weg dorthin gibt es einige Sehenswürdigkeiten zu sehen! Das Haunted City Exploration...

 Abenteuer & Freizeitparks /  Köln / 413 Ansichten

Seite 1 von 2